Update zu den Perlenketten vom Ghanalightyouup-Projekt

Letzte Woche war ich auf dem angeblich größten Markt Westafrikas für traditionelle Perlen. Der findet jede Woche donnerstags  in Koforidua, ca. eineinhalb  Stunden mit dem Auto von Accra entfernt, statt.

Leider konnte ich die pastell – türkisen Perlen von Modell 1 und 2 nicht mehr bekommen.

Das heißt, die eventuell noch vorhandenen Exemplare bei Hinz & Kunst in Erlangen sind vorerst die letzten  Ketten aus diesem Material.

Dafür gab es aber neue Formen in Messing oder besser Bronze – wie ich jetzt gelernt habe – und schöne warme Brauntöne bei den Glas- und Amberperlen.

20150128_194046

Ab nächstem Wochenende gibt’s dann die neuen Modelle auf dem Blog.

2 Gedanken zu “Update zu den Perlenketten vom Ghanalightyouup-Projekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s